Gipskartondecke / Rigipsdecke

Nach dem Rohbau bleiben Holzbalken beziehungsweise die Tragenden Elemente übrig. Um die Wohnung, beziehbar aussehen zu lassen wird eine Decke nach der Weiße des Trockenbaus angefertigt. Dabei wird zwischen den Holzbalken mit Glasfaserwolle gedämmt und danach eine Unterkonstruktion erstellt. Auf diese werden dann GK-Platten montiert. Anschließend wird die Gipskartondecke verspachtelt und geschliffen.

Je nach Haus, Wohnung und Wunsch wird mit Glasfaserwolle gedämmt und erst danach beplankt. In einem Office werden Unterhangdecke zum verstecken von Lüftungskanälen etc. benutzt.

Was bring Dämmung ?

  • Im Winter erwärmt sich ihr Haus/Wohnung schneller und die Wärme entweicht nicht.
  • Dadurch sparen Sie bemerkbar Heizkosten.
  • Im Sommer bleibt die Wohnung angenehm Kühl
  • Materiall

  • GKB Platten
  • Führungsschiene (UW-Profile)
  • Aussteifungsprofil(UA-Profile)
  • Direktabhänger
  • Spachtelzeug
  • Schrauben
  • Eine Gipskarton Decke, GK-Decke beziehungsweise Rigipsdecke kann von uns in Köln, Bergheim, Frechen, Kerpen, Erftstadt, Grevenbroich, Bedburg, Kerpen, Hürth, Düren und vielen weiteren Städten in Nordrhein-Westfalen erstellt werden.



      Dachgeschossausbau
      Abgehängte Decke
      Gipskartondecke
      Vorsatzschale
      Trennwände
      Dämmungen &
      Isolierung

      LED-Decke